Gerald DRIßNER • Journalist | Buchautor

WER
ICH
BIN

Ein paar
Worte
über mich.

Gerald Drißner, geboren 1977, ist im österreichischen Bergdorf Wald am Arlberg aufgewachsen. Er ist freier Journalist und Buchautor. Er lebt in Berlin.
Gerald Drissner
In seinen Texten legt Gerald besonderen Wert auf eine tiefe Recherche. Das Material formt er zu einer journalistischen Erzählung. Er schreibt Kommentare ebenso wie Interviews und Analysen.
Für seine journalistische Arbeit ist er mehrfach ausgezeichnet worden. 2011 erhielt er den renommierten Axel-Springer-Preis (Kategorie Print: Wochen-/Monatspublikationen).
Gerald ist Diplom-Volkswirt. Seine Leidenschaft jedoch ist die arabische Welt und die arabische Sprache. Er hat mehr als zehn Jahre in arabischen und islamischen Ländern gelebt und war während des Arabischen Frühlings in Ägypten. Seine Bücher zur arabischen Grammatik wurden vom King’s College London empfohlen.